Kanada - Das Land der eintausend Seen


Die unberührte Natur Kanadas auf einer 15-tägige Rundreise entdecken

Reisetermin:
26.08.2019 - 09.09.2019

ab 4.370,00 € p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag: 1.240,00 €


Telefon: 04441/89 20 30

Buchungscode: RA_794_Kanada_2019
Kanada! Das Land der eintausend Seen, unendliche Weiten unberührter Natur und lebendige Städte. Sanft anmutende, kristallklare Seen, in denen sich massive Bergwände spiegeln. Historische Stätten und der millionenfache Lichterglanz der Metropolen, umgeben vom satten Grün riesiger Wälder. Die Natur und die hier lebenden Menschen entfachen das Gefühl von Harmonie und Geborgenheit. Kanada ist atemberaubend! Entdecken Sie mit uns das Abenteuerland mit dem roten Ahornblatt! Kaum sind wir in Kanada angekommen, sind wir begeistert von der Vielfalt und der Abwechslung. Wir schlendern durch die belebten Straßen Torontos und entdecken die prachtvollen Niagara-Fälle an der Ostküste, erleben ein unvergessliches Bergpanorama und ein verblüffendes Schauspiel der Natur im Westen dieses großen Landes! Schnell fühlen wir uns richtig wohl und fast „zuhause“. Das quirlige, aber freundliche Leben in der Stadt bildet das perfekte Pendant zu der unglaublichen Stille inmitten der Natur. Einzigartige Szenen ziehen uns in ihren Bann: Von Menschen geschaffene Metropolen und von Gott erschaffene Naturkulissen. Wundervoll ist dieses Land und wunderschön ist diese Reise!

Reiseverlauf
1. Tag – Frankfurt / Main - Toronto (3N)

Wir fliegen am Morgen vom Flughafen Frankfurt / Main per Direktflug mit der „Air Canada“ nach Toronto. Am frühen Nachmittag (Ortszeit) sind wir am Ziel angekommen und beziehen unser sehr zentral gelegenes Hotel „Novotel Toronto Centre“.

2. Tag – Toronto
Eine ganztägige Stadtrundfahrt durch die größte Stadt Kanadas erwartet uns! Wir werden dabei u.a. das Skydome Stadion, das Finanzviertel und den Fashion District, den Hafen rund um die Queens Quay, Chinatown und den St. Lawrence Market, das alte und neue Rathaus, das Parlamentsgebäude sowie die exklusiven Wohnviertel Yorkville und Forest Hill mit der Casa Loma besuchen. Wer  möchte, hat zum Abschluss der Stadtrundfahrt die Chance, einen atemberaubenden Blick auf Toronto , den Lake Ontario und das Umland vom 553 Meter hohen „CN Tower“ zu genießen!

3. Tag – Niagara Fälle
Wir besuchen die weltbekannten „Niagara Falls“. Mehr als 155 Millionen Liter Wasser pro Sekunde stürzen hier in die Tiefe! Nicht umsonst gilt dieser Wasserfall als einer der spektakulärsten weltweit. Wer das Abenteuer mag, genießt im Anschluss mit unseine außergewöhnliche Bootsfahrt auf der „Maid of the Mist“. Ganz nah erleben wir die tosende Wasserwand. Wir spüren die erfrischende Gischt und erleben dieses Naturwunder wahrlich „hautnah“!

4. Tag – Flug Toronto – Calgary / Banff (3N)
Etwas wehmütig lassen wir Toronto hinter uns und freuen uns auf den weiteren Verlauf unserer großen Reise. Per Direktflug fliegen wir heute von Toronto nach Calgary. Der Westen Kanadas mit seinen Bergen und unendlichen Wäldern erwartet uns. Am Nachmittag (Ortszeit) landen wir in der Olympiastadt von 1988. Nach unserer Ankunft werden wir von unserem lokalen Tourguide in Empfang genommen und begeben uns auf eine kurze Stadtrundfahrt durch Calgary. Wir besichtigen den Stampede Park, sehen den Saddledome und den Calagary Tower. Bevor wir in die Rocky Mountains aufbrechen, statten wir dem Olympiapark einen Besuch ab! Wir fahren weiter nach Banff, einer kleinen Stadt inmitten einer prächtigen Bergwelt. Hier werden wir für die kommenden drei Nächte im mondänen „Rimrock Resort“ logieren!

5. Tag – Banff National Park
Am heutigen Tag geht es in den „Banff National Park“. Dort bestaunen wir die „Wind Shaped Hoodoos“, vom Wind geformte Gesteinssäulen aus Kalkstein, die Bow Glacier Wasserfälle und den Tunnel Mountain Drive. Das beeindruckende Panorama des Bow River Valley verzaubert uns! Wir bestaunenen Lake Minnewanka und den „Two Jack Lake“. Das herrliche Panorama, die beeindruckende Landschaft mit ihrer üppigen Flora und Fauna begeistern uns und amAbend lassen wir einen ereignisreichen Tag gemütlich ausklingen.

6. Tag – Banff National Park
Wir nutzen den Tag, um die einzigartige Natur der kanadischen Rockies noch intensiver zu erleben. Wir besuchen Lake Louise und den Moraine Lake im berühmten „Valley of the ten Peaks“ - eine wunderschöne Landschaft aus Gletschern und Seen! Wir nehmen uns die Zeit, alles zu entdecken und einen schönen Tag inmitten der Natur zu erleben. Wir unternehmen kleinere Wanderungen zu Wasserfällen und anderen sehenswerten Plätzen inmitten der Rocky Mountains. Entlang des Weges halten wir Ausschau nach den hier lebenden Tieren, wie Bergziegen oder wilde Schafe. Mit etwas Glück sehen wir sogar das „Symbol Kanadas“, den Elch!

7. Tag – Banff / Athabasca / Jasper (2N)
Wir verlassen Banff und fahren auf der wohl attraktivsten Strecke Kanadas über den bekannten „Icefields Parkway“ vorbei an schneebedeckten Berghängen und kristallklaren Seen. Inmitten dieser majestätischen Berglandschaft machen wir Rast am Lake Peyto, einem Gletschersee, der für seine auffällige türkise Färbung bekannt ist. Der Anblick dieses ruhigen Gewässers, in dem sich bei blauem Himmel die massiven Berge spiegeln, ist das klassische Postkartenmotiv – und wir sind mittendrin! Weiter geht es zum Athabasca Gletscher im sog. „Columbia Icefield“. Hier unternehmen wir eine einzigartige Fahrt mit dem extra dafür umgebauten „Snowcoach“. Mit diesem speziellen Bus werden wir gemeinsam auf die Gletscherzunge fahren. Auf einer Eisschicht, die höher ist als der Eiffelturm, werden wir Rast machen und einen unvergesslichen Moment auf dem ewigen Eis erleben! Am Abend erreichen wir den Ort Jasper, wo wir für zwei Nächte im komfortablen „Best Western Jasper Inn“ Quartier beziehen.

Veranstalter:

Höffmann Reisen GmbH
Kamps Rieden 3-7
49377 Vechta

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • „Rail&Fly“ Zug-Zubringer zum Flughafen
  • Linienflug mit „Air Canada“ von Frankfurt nach Toronto
  • Linienflug mit „Air Canada“ von Toronto nach Calgary
  • Linienflug mit „Air Canada“ von Vancouver nach Frankfurt
  • Alle Flüge in der Economy-Class
  • Kerosinsteuern
  • Flughafengebühren
  • Einreisesteuern
  • Alle Steuern überhaupt eTA-Ausstellung und Gebühr
  • Übernachtungen in sehr guten Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Tägliches großes Frühstücksbuffet
  • Bustransfer von den Flughäfen zu den Hotels und zurück
  • Alle Städtetouren und Besichtigungsfahrten wie beschrieben
  • Bootsfahrt mit der „Maid of the Mist“ zu den Niagara Fällen
  • Fahrt mit dem Snowcoach auf den Athabasca Gletscher
  • „River Safari“ auf dem Blue River mitten in British Columbia
  • Ausflug nach Vancouver Island
  • Vor Ort deutschrechende und
  • ortskundige Tourguides
  • Reiseleitung durch einen erfahrenen und sehr engagierten Mitarbeiter unseres Hauses
  • Erstklassiger Service an allen Ecken und Kanten
  • Rat und Hilfestellung bei persönlichen Wünschen (auch als Dolmetscher)
  • Informationsabend vor Beginn der Reise
  • Bekannter und bewährter „Höffmann-Rundum-Service“
  • Eine sehr erlebnisreiche, erstklassig vorbereitete und gut organisierte große Kanada- Rundreise!

8. Tag – Jasper National Park
Nach dem Frühstück fahren wir zum Maligne Canyon, mit einer Ausdehnung von 22 Kilometern die wohl eindrucksvollste Schlucht der Rocky Mountains. Auf einem der vielen „Hiking-Trails“ werden wir eine kleine Wanderung durch die ursprüngliche kanadische Natur unternehmen. Auch heute ist wieder das wachsame Auge gefragt, um den hier beheimateten Weißkopfseeadler zu erspähen!

9. Tag – Jasper / Sun Peaks (1N)
Heute machen wir uns auf in Richtung Sun Peaks, besuchen unterwegs den fast 4000 Meter hohen Mount Robson und erreichen über den Yellowhead Highway Blue River. Hier werden wir eine so genannte „River Safari“ unternehmen. In kleinen Booten begeben wir uns, umgeben von einer herrlichen Natur, mit einem Ranger auf die Suche nach den hier lebenden Tieren. Wir haben die einmalige Chance, Weißkopfseeadler und Braun- und Schwarzbären zu begegnen! Am Abend kehren wir in unser Hotel „Sun Peaks Grand Hotel“ inmitten des kleinen Skiortes ein.

10. Tag – Sun Peaks / Whistler (1N)
Über die Ortschaften Lillooet und Pemperton und durch den malerischen Garibaldi Nationalpark, vorbei an schier unendlichen Wäldern erreichen wir den bekanntestenWintersportort Kanadas, Whistler. Im Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2010 wollen wir für eine Nacht verweilenund wohnen im Herzen des Ortskerns im gemütlichen „Delta Whistler Village Suites“. Hier genießen wir das besondere Flair dieses Wintersport-Mekkas!

11. Tag – Whistler / Vancouver (3N)
Am nächsten Morgen geht es nach einem ausgiebigen Frühstück über den „Sea to Sky Highway“ zum letzten Ziel unserer Rundreise, Vancouver! An den Shannon Falls, wo das Wasser aus einer Höhe von 335 Meter in die Tiefe stürzt, legen wir einen kurzen Stopp ein, bevor wir die Metropole am Pazifischen Ozean erreichen. Für die kommenden drei Nächte nennen wir das sehr schicke 5***** „Four Seasons Hotel“ unser Zuhause im Zentrum der pulsierenden Olympiastadt.

12. Tag – Vancouver
Heute begeben wir uns auf eine ganztägige Stadtführung durch Vancouver! Wir besuchen Granville Island, den Queen Elizabeth Park, das historische Gastown mit seiner berühmten „Steamclock“, Chinatown, die quirlige Robson Street, English Quay, den Canada Place, Prospect Point und natürlich darf auch ein Spaziergang durch den Stanley Park nicht fehlen! Den Tag lassen wir am Sunset Beach ausklingen und genießen den herrlichen Sonnenuntergang!

13. Tag – Vancouver Island
Heute haben wir nochmal Gelegenheit, dievielen Sehenswürdigkeiten und Parks in Vancouver zu erkunden und das einmalige Flair dieser tollen Stadt zu genießen! Wir besuchen Vancouver Island! Mit der Fähre geht es in 90 Minuten von Tsawwassen nach Swartz Bay. Wir besuchen Victoria, die Hauptstadt von British Columbia. Wir besichtigen das Empress Hotel, den Inner Harbor, das pompöse Parlamentsgebäude, den Beacon Hill und Thunderbird Park, einen Wald aus Totempfählen und gleichzeitig der Beginn („Mile Zero“) des Trans-Canada- Highways. Victoria beeindruckt uns mit ihrem britischem Stil und einem ganz besonderen Flair. Begeistert kehren wir am späten Nachmittag zurück aufs Festland.

14. Tag – Flug Vancouver – Frankfurt /Main
Ein letztes Mail genießen wir ein ausgiebiges Frühstück in unserem Hotel, dann geht es am Vormittag zum Flughafen von Vancouver. Per Direktflug fliegen wir zurück nach Deutschland!

15. Tag – Ankunft zuhause
Erfüllt, voller neuer Eindrücke und überwältigt von einem großartigen Land kommen wir am frühen Morgen sicher in Frankfurt/ Main an.