Rheinromantik auf Schienen


Tagesfahrt mit dem nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD


Reisetermin auswählen:

ab 89,00 € p.P. ab xxx € p.P. Variante nicht verfügbar 0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 0,00


Telefon: 0 65 91 / 949 987 - 98
 

Buchungscode: RA_1161_Rheinrundfahrt_AKE_Rheingold_2020
Sommerzeit im romantischen Rheintal erleben. Mit Live-Moderation der Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Reiseroute und einem ca. vierstündigen Aufenthalt in Bacharach, Boppard oder Rüdesheim.
Wie in kaum einem anderen Landstrich in Deutschland verbinden sich im romantischen Rheintal eine faszinierende Naturlandschaft und eine über 2.000 Jahre alte Kultur miteinander. Der altehrwürdige Rhein schlängelt sich entlang idyllischer Weinörtchen, anmutiger Burgen und mittelalterlicher Schlösser. Mit von seiner schönsten Seite zeigt sich dieser bezaubernde Landstrich, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, bei einer moderierten Eisenbahn-Rundfahrt entlang der linken und rechten Rheinseite. Das Besondere: Der AKE-RHEINGOLD wechselt die Rheinseiten, indem er in einer Acht fährt und sich entlang der linken und rechten Rheinseite schlängelt. Der Sonderzug überquert in Mainz die Kaiserbrücke und so erleben Sie die Sehenswürdigkeiten beider Rheinseiten zu denen Sie, live moderiert, interessante Informationen erhalten. Und damit nicht genug – denn neben der rollenden Perspektive ist das sehenswerte Rheintal auch während eines ausgiebigen Sommerzeit im romantischen Rheintal erleben. Mit Live-Moderation der Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Reiseroute und einem ca. vierstündigen Aufenthalt in Bacharach, Boppard oder Rüdesheim. Stopps je nach Termin in den malerischen Ortschaften Bacharach, Boppard und Rüdesheim erlebbar.
 
Der Winzerort Bacharach begeistert mit alten Fachwerkhäuschen, dem Marktturm oder der Burg Stahleck und die gemütlichen Weinstuben der heimischen Winzer freuen sich stets auf einen kulinarischen Abstecher.

Bekannt für seine vielen Wanderwege und Sehenswürdigkeiten, etwa das Römer-Kastell oder die kurfürstliche Burg, lockt Boppard mit romantischen Plätzen, winkligen Altstadtgassen und urigen Häuserfronten.

In Rüdesheim gibt es etwa die weltbekannte „Drosselgasse“ mit ihrem einzigartigen Angebot an Restaurants, Weinstuben und traditionsreichen Kaffeehäusern zu erleben.

Freuen Sie sich auf einen Tag „Auszeit am Rhein“ mit malerischen Landstrichen.

REISETERMINE UND ZIELE:
Mittwoch, 03. Juni 2020 · Bacharach
Mittwoch, 22. Juli 2020 · Boppard
Mittwoch, 19. August 2020 · Rüdesheim

ZUSTIEGE:
Köln Hbf · Leverkusen-Mitte**
(**nicht am 22. Juli)


Programmänderungen vorbehalten

Veranstalter:

AKE-Eisenbahntouristik, Inhaber Jörg Petry
Kasselburger Weg 16
54568 Gerolstein

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts- und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Rundfahrt entlang der rechten und linken Rheinseite
  • Moderation während der Fahrt zu den Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke
  • ca. vier Stunden Aufenthalt vor Ort
  • Persönliche AKE-Reiseleitung


Zusätzliche Kosten p.P.:

  • Ortsrundgang € 10,00
  • Weinprobe € 15,00
  • Schiffsrundfahrt* (*nur in Boppard und Rüdesheim) € 15,00